Back to the roots - Wo Sport beginnt

Datum der Tour
29.04.2005 bis 01.05.2005

Organisiert von
Team Boxster-Group

Bild


Kurzbeschreibung
Eröffnungstour 2005 - Wo der Boxster entsteht

Programm
Freitag Abend (Optional):
MUSICAL " Das Leben schrieb die Geschichte und ABBA die Hits....".

Samstag:
ab 9:00 Uhr: Treffen im PZ- Stuttgart
ca 9:30 Uhr: Gemeinsame Fahrt nach Weissach
ab 10:10 Uhr: Besichtigung des Entwicklungszentrums der Porsche AG
Vorstellung des Entwicklungszentrum in Bild und Film


Präsentation und Erklärung des neuen Boxsters durch den Leiter der Baureihe und sein Team.
Schwerpunkt wird das Design und die technischen Neuerungen des 987er sein.



Vortrag Roland Clement zu den Themen
- Aufgabe und Arbeitsweise der Baureihe Boxster
- Planung und Umsetzung einer Modellgeneration
- Highlights, USPīs des 987er
- Fragen und Antwort



Fototermin
- Gruppenfotos
- Einzelaufnahmen für das Familienalbum

13:00 Uhr: Verabschiedung aus Weissach

ca. 13:30 Uhr: Mittagssnack "beim Italiener"

15:00 Uhr: Abfahrt zum Residenzschloss Ludwigsburg

Am späten Nachmittag geht es zum Residenzschloss Ludwigsburg. Zwei Bewohner des Schlosses aus früheren Tagen (Geboren 1788 bzw. 1818) führen uns durch die Räume und erzählen uns Geschichten aus ihrem Leben.



20:30 Uhr: Abendessen
Den Tagesabschluss bildet der Ausklang im Hotel, wo wir auch standesgemäß speisen werden.



Sonntag:
10 Uhr 30: Abfahrt vom Hotel
Wir fahren über landschaftlich anspruchsvolle Strecken zum Technikmuseum Sinsheim.

12 Uhr: Exclusive Besichtigung von Tupolev und Concorde.
Da kann man tatsächlich einsteigen.



ca. 14 Uhr: Verabschiedung ...gegen Nachmittag nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken.

Änderungen im Programm bleiben vorbehalten.

Infos zu Unterkunft
Novotel Stuttgart Nord
Korntalerstraße 207
70439 Stuttgart
Tel. 0711/980620
Stichwort "Boxster-Group"
Zimmerpreise: Einzelzimmer 65,-- Euro; Doppelzimmer 78,-- Euro.



Anreise
In Eigenregie

Kosten
Das Nenngeld für PCD Mitglieder beträgt 60,-- Euro pro Person. Das Nenngeld für Nichtmitglieder des PCD beträgt 85,-- Euro pro Person.
Enthalten sind in dem Nenngeld ein überraschungspräsent und diverse Eintrittsgelder. Die Eintrittsgelder für den Musicalbesuch sind nicht enthalten.

Bemerkung des Veranstalters
Bei Stornierungen bis zum 03.04.2005 wird das Nenngeld zurückerstattet. Zu einem späteren Zeitpunkt wird das Nenngeld als Reuegeld behandelt. Eine Rückzahlung erfolgt dann nur bei Ablehnung der Nennung oder Absage der Veranstaltung.

Letzte Änderung: Mittwoch, 21. Januar 2009