Tourbericht zum Jahresabschlusstour 2003

Das Ende eines turbulenten Jahres verlangt nach einem ruhigen Jahresabschluss. Und so sollte die Abschlusstour der Boxster-Group weniger eine Tour als ein gemütliches Treffen sein.

Als idealer Ort für ein solches Zusammenkommen erwies sich das Hotel Klosterpforte in Marienfeld. In wild-romantischer Umgebung bot es alles, was man sich wünschen kann, um es sich ein Wochenende lang richtig gut gehen zu lassen. Und für uns hatte sich das Team des Hauses noch einige Verwöhnideen aus dem Bereich des Wellness und der Kosmetik extra ausge dacht. Die Nutzung des hauseigenen und außergewöhnlichen Wellnessbereiches gehörte zu unserem Arrangement dazu.

Am Freitagabend bzw. Samstagmorgen reiste mit dem Boxster an, wer nicht bereits seinen Zweisitzer in den wohlverdienten Winterschlaf geschickt hatte. Nach ausgiebigem Hallo stürzten wir uns ins Vergnügen: einige in Sauna und türkisches Dampfbad, andere in Aromabad und Kosmetikbehandlung.

Auch viele Sportvereine (u.a. einige Fußballbundesligaclubs) nutzen das besondere Wellnessangebot mit Sauna, Massage und türkischem Dampfbad. Das besondere Ambiente wird u.a. durch einen Ruheraum mit Strandgefühl und echtem Sandboden ergänzt.

Wer schon den ersten Frost in den Knochen spürte, konnte ihn sich in der Saunalandschaft gründlich vertreiben lassen. Nur für Hartgesottene waren unter anderem vier Aufgüsse mit Slibowitz (!). Wir wussten schon immer, dass Sauna locker macht. Und ein Glück, dass wir nicht mehr fahren mussten!

Ruhiger (und alkoholfrei) ging es im Bereich Aromatherapie und Kosmetik zu. Zur Einstimmung konnten diverse Bäder gewählt werden, u.a. auch ein köstlich duftendes Orangenbad mit Thymian bei Kerzenlicht und Entspannungsmusik. So vorbereitet ging es ins umfangreiche Kosmetikprogramm des Hauses. Nach Lust und Laune konnte man sich die individuelle Heut lass ich mich verwöhnen Packung zusammenstellen.

Der Abend mit einem Menü mit Landente aus dem Ofen, glacierten Maronen, Rotkohl und Knödeln bot noch mal reichlich Gelegenheit, da vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und sich auf das neue Jahr einzustimmen.

Mit den besten Wünschen für das kommende Jahr (immer genug Sprit im Tank und ausreichend Asphalt unter den Reifen schließlich fahren wir Boxster und nicht Cayenne, Panamera) ging es am Sonntag nach reichhaltigem Frühstück und einem Spaziergang über das Klostergelände wieder in die verschiedenen Regionen Deutschlands.

Autor: Regine Striepen


Wellness Abschlusstour in der Klosterpforte

Datum der Tour
21.11.2003 bis 23.11.2003

Organisiert von
Team Boxster-Group

Bild


Kurzbeschreibung
Nach einer spannenden, teilweise aufregenden Saison wollen wir uns zum Abschluss ein wenig verwöhnen lassen. Die Stichworte lauten "Wellness" und "gut Essen".

Programm
Freitag (opional):
ab 17:30 Uhr Begrüßung durch die Boxster-Group
ca 19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen in einem nahegelegenem Restaurant

Samstag:
bis 10 Uhr Anreise
10 - 12 Uhr: Gemeinsame Rundfahrt
12 Uhr: Mittagessen
14 Uhr: Treffen am (im?) Schwimmbad
bis ca. 18 Uhr: Gemeinsam Wellness nach eigenem Ermessen
19 Uhr 30: Abendessen Bufett

Sonntag:
ab ca. 9 Uhr 30: Gemeinsames Frühstück im Hotel
Abreise

Impressionen:

Die Rundfahrt


Das Hotel




Der Wellnessbereich


Festsaal und Terasse



Infos zu Unterkunft
Das Hotel Klosterpforte in historisch geistlichem Ambiente liegt liegt in der Nähe von Bielefeld. Wir haben eine mittlere Zimmerkategorie für das Wellnesswochenende ausgewählt. Die Preise liegen bei 112,-- Euro pro Zimmer und Nacht.


Anreise
Die Anreise kann Freitag Abend oder Samstag am Morgen erfolgen. Die Tour beginnt offiziell um 10 Uhr am Hotel.



Kosten
Die übernachtung kostet für zwei Personen im Doppelzimmer 112,-- Euro pro Nacht. Inbegriffen sind das Frühstück und die Wellnesscard. Mit dieser können Sauna, Dampfbad, Schwimmbad usw. ohne weitere Kosten unbegrenzt genutzt werden.

Wichtige Adressen
Hotel Klosterpforte
Klosterhof 2-3
33428 Marienfeld
Tel.: 05247 / 7080
Fax.: 05247 / 80484
Web: www.klosterpforte.de
Mail: post@klosterpforte.de

Wellnessbereich
Frau Götzer
Tel.: 05247 / 708140

Fragen und Anregungen
Christian Striepen
Mail: christian.striepen@gmx.de
Tel: 0171 / 4 84 11 69

Bemerkung des Veranstalters
Mindestaufenthalt für diese Tour ist die Nacht von Samstag auf Sonntag. Wegen der Benutzung der Wellnessanlage können Tagesgäste leider nicht teilnehmen.



Letzte Änderung: Mittwoch, 21. Januar 2009